TPS - Alzheimer und Demenz - Deutschland - Slider_1-h500 Transkranielle Pulsstimulation (TPS®): Die weltweit erste Therapie bei
Alzheimer-Demenz
TPS - Alzheimer und Demenz - Deutschland - Slider_2-h500 Transkranielle Pulsstimulation (TPS®): Wirksam, sicher und zugelassen TPS - Alzheimer und Demenz - Deutschland - Slider_3-h500 Transkranielle Pulsstimulation (TPS®): Bald auch bei anderen
neurologischen Erkrankungen
verfügbar

TPS - Alzheimer und Demenz - Deutschland - Slider_1 - 480x520px Transkranielle Pulsstimulation (TPS®) Die weltweit erste Therapie bei
Alzheimer-Demenz
TPS - Alzheimer und Demenz - Deutschland - Slider_2 - 480x520px Transkranielle Pulsstimulation (TPS®) Wirksam, sicher
und zugelassen
TPS - Alzheimer und Demenz - Deutschland - Slider_3 480x520px Transkranielle Pulsstimulation (TPS®) Bald auch bei anderen
neurologischen Erkrankungen
verfügbar

Alzheimer-Demenz, Demenz und Parkinson endlich behandelbar!

Transkranielle Pulsstimulation (TPS®) mit NEUROLITH®

Morbus Alzheimer ist die häufigste Form der Demenz-Erkrankungen. Während Medizin und Wissenschaft im Bereich der pharmakologischen Forschung nach wie vor an einem Durchbruch arbeiten, wurde zwischenzeitlich die erste physikalische Therapie weltweit zugelassen: Die Transkranielle Pulsstimulation (TPS®) mit dem Stoßwellen-System NEUROLITH®.

Da die TPS® seit 2020 bei Alzheimer-Demenz, Demenz und mittlerweile auch bei Parkinson (als sog. „off-label-Therapie“) in immer mehr Kliniken und Praxen eingesetzt wird, sehen wir die klinischen Studiendaten rezipierbar an den immer zahlreicher werdenden Patienten*innen erfolgreich bestätigt. Wir sind von der TPS® mittlerweile so überzeugt, dass wir der Transkraniellen Pulsstimulation einen eigenen Internet-Auftritt widmen.

Unser Ziel ist es, die TPS® bei Patient*innen und Angehörigen, aber auch bei Kolleg*innen bekannter zu machen und über diese erste, tatsächlich wirksame Behandlungsform zu informieren – denn was nützt die beste Therapie, wenn man sie (noch) nicht kennt?

Ein besonderes Augenmerk legen wir deshalb auch auf die persönliche Beratung, denn jede Krankheitsgeschichte ist individuell und die damit einhergehenden Aspekte sollten bestmöglich berücksichtigt werden. Nehmen Sie einfach mit unserer zentralen Beratung Kontakt auf. Diese ist gerne für Sie da – unverbindlich, streng vertraulich und selbstverständlich kostenlos.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und hoffen, dass wir auch Ihnen mit der Therapie-Option TPS® weiterhelfen können.

Ihre Interessensgemeinschaft Alzheimer-Demenz-Therapie TPS® & Team

Alzheimer-Demenz - Deutschland - Information - Forschung

Alzheimer-Demenz Erkrankungen

Bislang stellte die Diagnose Alzheimer eine unausweichliche Reise in das Vergessen dar…

Alzheimer-Demenz-Gehirn-aktivieren

Alzheimer-Demenz wirksam und sicher behandeln

Das System NEUROLITH® erzeugt Stoßwellen-Impulse, die das Gehirn (re-)aktivieren…

Alzheimer-Demenz - Häufig gestellte Fragen

TPS mit NEUROLITH® in der Praxis

Vor Beginn der Therapie stehen die Beratung und die Anamnese an erster Stelle….

Lernen Sie die Transkranielle Pulsstimulation (TPS®) zur Behandlung von Alzheimer und Demenz kennen

In diesem Video zeigt Prof. Dr. Roland Beisteiner, Institut für Neurologie an der MedUni Wien und Leiter der Pilotstudie zur TPS®, wie das System NEUROLITH® mit Ultraschall-Pulsen (Stoßwellen) schmerzfrei, nicht-invasiv in alle Bereiche des Gehirns eines Patienten bei vollem Bewusstsein vordringt, um gezielt Hirn-Areale bei Alzheimer-Demenz zu aktivieren.

Alzheimer Deutschland